Neu bei two BOOKS: Hartmut Pospiech, ein Hamburger Autor, dessen Kurzgeschichten nun ein neues Zuhause gefunden haben.

Hartmut Pospiech wuchs auf einem Bauernhof in Ostwestfalen auf, bevor er in Hamburg Mitveranstalter der legendären »Machtclub«-Lesungen im Mojo Club wurde. Er ist Geschäftsführer des writers room, eines Schreibraums für Autoren, und moderiert den dienstältesten Hamburger Poetry Slam. Er lektoriert Drehbücher für Warner Brothers, frönt einer Leidenschaft für alte Bollywoodfilme und legt bei Freunden auf Parties Musik auf. Neben all dem findet er trotzdem noch Zeit, Gedichte und Prosa zu schreiben und regelmäßig vorzulesen. Unter anderem die Erzählungen aus »Halber Mensch«. Für »Stachelbeeren in südlichen Ländern« erhielt er den Hamburger Literaturförderpreis.